Chargement en cours
Ma sélection

Lot 6044 - Umkreis Bartholomäus Bruyn d. ä., 1493 Wesel - 1555 Köln, Renaissancemaler aus [...]

Estimation : 4 000 €

Umkreis Bartholomäus Bruyn d. ä., 1493 Wesel - 1555 Köln, Renaissancemaler aus Köln, bekannt für seinen Porträts und Altarbilder, Verkündigung Mariae, Öl/Eichentafel, hohe Realistik im Ausdruck, treffende Charakterisierung der Innerlichkeit, Maria zeigt in ihrer Haltung Demut und Offenheit gegenüber Gott, hohe Stofflichkeit der kostbaren Kleider, typ. Faltenwurf im Dreiertakt zur Trinität, Engel mit Bekennerzeichen, Engel schiebt mit der linken Hand den Vorhang beiseite, um das Licht Gottes, verbunden mit der Taube auf Maria zu lenken,typische renaissancehafte Auffassung der Gottesidee, feine lasierende Malerei, alte Restauration, Altersschäden, mit Zuschreibung von Dr. Buchner, ehem. Direktor des Wallraf- Richartz-Museum von 1930, ca. 22.9 x 33.8 cm, Rahmen mit beigefarbenem Samtbezug, ca. 54.4 x43.4 cm

Circle of Bartholomew Bruyn d. Ä., 1493 Wesel - 1555 Cologne, renaissance painter from Cologne, known for his portraits and altarpieces, Annunciation Mariae, oil / oak board, high realism in expression, apt characterization of inwardness, Maria shows inher attitude humility and openness to God, high materiality the precious clothes, typicalthree-stroke fold to the Trinity, angel with confessional sign, angel pushes the curtain aside with his left hand to direct the light of God, connected with the dove to Mary, typical renaissance view of the idea of God, fine glaze painting, old restoration, age damage, with attribution of Dr. med. Buchner, former director of the Wallraf-Richartz Museumin 1930, approx. 22.9 x 33.8 cm, frame with beige velvet cover, approx. 54.4 x 43.4 cm

Demander plus d'information

Thème : Peintures et dessins Ajouter ce thème à mes alertes